Die Marke Gipsy gehört zu der Mauritius GmbH mit Firmensitz in Wietmarschen-Lohne und zählt zu den führenden Anbietern für Lederoberbekleidung in Europa. 1973 begann Jürgen Raberg mit Leder-Hot-Pants, heute führt sein Sohn Christian Raberg das Unternehmen mit den Kollektionen Gipsy und Mauritius in der zweiten Generation. 2005 wurden die Handelsrechte "Mauritius" und "Gipsy" von der Raberg Gruppe gekauft. Raberg besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Lederverarbeitung.