lampeberger-logo


Im 19. Jahrhundert erfand der pharmazeutische Assistent Maurice Berger ein katalytisches Dampfsystem, um in Krankenhäusern die Keimfreiheit sicherzustellen. Mit der revolutionären Technologie entstand kurze Zeit danach die Lampe Berger, die die Luft in geschlossenen Räumen reinigt. Die Duftlampe „Die kleine Lampe, die unangenehme Gerüche beseitigt.“ mit Ihrem aromatischen Duftvergnügen
erreicht seit den 1930er-Jahren auch die privaten Haushalte. Eine Lampe Berger, auch als Katalytische Lampe bezeichnet, ist eine Aromalampe, die das Parfüm mit Hilfe eines porösen keramischen Kopfes verdampft, der zuvor durch eine Verbrennung erhitzt wurde.
Die Düfte von Parfum Berger sind von höchster Qualität, sie beduften Ihr Zuhause auf eine ganz neue Art.
Mit zeitlosem Design und moderner Technik überträgt das Unternehmen ausgewählte Duftlampen unserer Vorfahren in die Gegenwart zu einer besonders edlen Kollektion unter dem Namen von Berger. Lassen Sie sich von über 100 Jahre Know-How überzeugen.